Sie hier? Schön!

Der kommende Herbst lädt ein zur LESE!

Lesungen zu meinem Roman SINON der Held gibt es u.a. in Aschaffenburg, Hanau, Frammersbach und Hanau! Teilweise kulinarisch-literarisch mit griechischer Küche. Details dazu: LESEHERBST

 

 

!!! NEU: Sinon der Held  – Die Wahrheit über Troja!!!

CoCon-Verlag, ISBN 978-3-86314-360-2, 331 Seiten, 14,90 €

Wie konnten die Trojaner nur auf diesen billigen Trick mit dem Pferd hereinfallen? Dies war nur durch die geniale Überredungskunst eines einzigen Mannes möglich: Sinon.

Mit einer gehörigen Prise historischer Ironie schildert Sinon die wahre Version der Ilias: Odysseus wird alsgroßkotziger Blender entlarvt, Paris entpuppt sich als naives Weichei und Kassandra als sex- und selbstsüchtige Irre.

Statt Zeus, Apollo und Aphrodite begleiten ihn der Phrasendrescher Naxos, der klamme Spion Tsipras und Imbissbuden-Besitzer Wang auf dem langen Weg zum Heldentum.

Der von der Weltliteratur als Verräter abgestempelte Held entzaubert den Mythos von Troja und erzählt von den Wirren des Krieges, von Wahrheit und Lüge, von Schuld und Ehre, von Leidenschaft und unerfüllten Träumen.

Hier klicken zur Bestellung beim Verlag!

 

 

 

Ich schreibe.

Lyrik. Kurzgeschichten. Wanderführer. Magazine.

Mal allein. Mal mit anderen.

Mal lustig. Mal traurig. Mal seriös. Meistens aber lustig.

Mal ein Trost-Sonett für Buzz Aldrin. Mal ein Gedicht über das Kreiswehrersatzamt. Mal die Rechtfertigung der Prinzessin in „Der Frosch des Gemetzels“ und mal den Monolog des Thunfischs aus „Das Grätchen von Heilbronn“ oder die „Letzten Worte Winnetous“. Mal Kurzkrimis und mal Weihnachtsgeschichten. Mal einen Roman über den Trojanischen Krieg. Und – weltweit einzigartig – auch Haiku-Balladen, wie zum Beispiel die vom „Wasserkuppenmassaker“.

Alles weitere hier auf meiner Homepage – viel Vergnügen!

 

Eine Antwort auf „Sie hier? Schön!“

Schreibe einen Kommentar